Ursula Fehling verabschiedet sich per Skype auf der #bdkjhv

Die amtierende Bundesvorsitzende Ursula Fehling hat sich per Skype von den Delegierten verabschiedet. Die werdende Mutter, die nicht erneut kandidiert, war aus Berlin zugeschaltet, um den Delegierten auf diesem Weg persönlich „Auf Wiedersehen“ zu sagen. Das wird schon im Herbst stattfinden, wenn Ursula Fehling auf den Bundeskonferenzen der Mitglieds- und Diözesanverbände in Aachen offiziell verabschiedet wird.

 

 

Ursula_skype_web

Sag's weiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.